Department ZDie Zeitpolizei Die „Behörde zur Ermittlung Temporaler Distorsionen” ist eine unabhängige Institution. Sie wird auch „Department Z” oder „Die Zeitpolizei” genannt. Sie ist zuständig dafür und kontrolliert, dass auf Zeitreisen keine Manipulationen stattfinden, denn das würde den Lauf der Geschichte ändern.  Sie arbeitet in der Regel im Verborgenen. – Die ZeitpolizeiDie Zeitpolizei Die „Behörde zur Ermittlung Temporaler Distorsionen” ist eine unabhängige Institution. Sie wird auch „Department Z” oder „Die Zeitpolizei” genannt. Sie ist zuständig dafür und kontrolliert, dass auf Zeitreisen keine Manipulationen stattfinden, denn das würde den Lauf der Geschichte ändern.  Sie arbeitet in der Regel im Verborgenen. hatte gestern einen Einsatz im Zweiten Jahrhundert.

Dort hatten sich Zeitreise-Touristen bei den Römern und Kelten versammelt, um eine Schlacht zu beobachten.

Es wurden nicht nur Kelten kontrolliert …
…, sondern auch Römer.

Man muss die Zeitreise-Touristen loben.
Laut den Direktiven haben sie sich so gekleidet, wie es vorgeschrieben war.
Auch wurden die Immunisierungen durchgeführt, die Zeitreisende machen müssen, damit sie in andere Zeiten keine Krankheiten einschleppen.

Es gab kaum etwas zu beanstanden.

Grüße gehen an die Kollegen von der „normalen Polizei“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.