Am 4. Juni 2022 fand beim „Lakota Trading PostLakota Trading Post Der „Lakota Trading Post” stellt einen Handelsposten im mittleren Nord-Westen Amerikas um 1860 dar. Er ist es ein Abbild eines Trapper- und Pelzhändlerforts und zeigt als lebendige Geschichte das Zusammenleben zwischen europäischen Einwanderern und Indianern.“ in Dossenheim die „Zeitreise der Epochen“ statt.

Um 12 Uhr ging es los.

Steampunks, „Depressive Romantiker“, Indianer und Cowboys trafen aufeinander.

Der Austausch war sehr erquickend.

Wir kommen sehr gerne wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.